Finde uns

Taste your Koa

Besuche unsere kreativen
Partner

RESTAURANTS, CAFES & BARS

Lass Dir die kulinarischen Highlights nicht entgehen – besuche unsere Gastronomiepartner. Finde Deinen nächstgelegenen Standort in der Liste. Nichts in der Nähe? Kontaktiere uns!

Grand Cru Absolu

Luxemburgerli & Truffes mit Koa von Confiserie Sprüngli Schweiz
Loading store locator from Stockist store locator...

Produkte

Die erste Lindt Excellence aus 100% Kakaofrucht – intensive Kakaonote aus der Kakaobohne (82%) mit der fein fruchtigen, exotischen Säure aus dem Fruchtfleisch (18%). Ohne Zusatz von raffiniertem Zucker – hergestellt mit Koa Powder.

Das niederländische Startup Kumasi arbeitet mit uns zusammen, um den Impact in unseren Bauerngemeinden zu validieren. Kumasi stellt zwei Getränke mit Koa Pure als Basis her, ein Getränk mit Kohlensäure und eines ohne. Die Flaschen sind in ausgewählten Shops in Holland verfügbar sowie online.

Mit seinen Patisserie-Kreationen demonstriert Oberweis den neuesten Trend in Geschmack und Textur. Das Sortiment umfasst Macarons, Kuchen, Eis, Truffes, Torten und ein Croissant, welche mit Koa Pure und Koa Concentrate hergestellt sind. Die meisten Produkte sind vegan.

Der Pionier der Grand Cru-Schokolade überrascht regelmässig mit kreativen Truffes, Pralinen und Luxemburgerli aus Koa Pure. Mit dem Truffe Grand Cru Absolu, welches lediglich aus Kakaobohnen und Kakaofrucht besteht, lancierte Sprüngli eine Weltneuheit.

Mit Koa Concentrate stellt die Schweizer Schokoladeherstellerin Felchlin eine 100% Couverture her – nur aus Kakaobohnen und Kakaofrucht. Felchlin verwendet Koa Pure zudem für ihren Cacao Ice Tea. Der Eistee mit reduzierter Süsse enthält zudem Kakaobohnenschalen und frischer Zitronensaft.

Der italienische Schokoladen- und Eishersteller Venchi bietet mit seiner Gelato-Linie ein überraschend erfrischendes Geschmackserlebnis. Koa Pure dient als Basis für das Kakaofrucht-Gelato, einen Eis-Shake und eine Eispraline.

Das Schweizer Trio Urban Lemonade kombiniert für seine Limonade Koa Pure mit der Sirsak-Frucht. Das Resultat ist ein exotisches, erfrischendes und natürliches Getränk.

Lies unsere Fallstudie

Oabika ist ein Konzentrat aus Kakaofruchtsaft (72° Brix) mit honigartigen und kandierten Noten – das Ergebnis unserer Zusammenarbeit mit dem französischen Premium-Schokoladenhersteller Valrhona. Die seidige Textur und die bernsteinfarbene Farbe machen Oabika zu einer aussergewöhnlichen Zutat für Gastronomieprofis.

Koa Pure schmeckt wirklich gut, er ist exotisch, leicht und fruchtig. Durch die Verwendung von Koa kann ich dazu beitragen, den Lebensstandard der Kakaobauern zu verbessern – und gleichzeitig eine wertvolle Ressource zu verwerten. Darüber hinaus ist es inspirierend, mit dem Koa Team zusammenzuarbeiten und ihre Leidenschaft zu teilen.

Heiko Nieder
Gault Millau Koch des Jahres 2019
Chef Fine Dining, The Restaurant im The Dolder Grand in Zürich

Koa ist ein Türöffner für neue Ideen. Zudem begeistert mich die Story dahinter, Lebensqualität zu bieten. Mit dem Produkt habe ich das Gefühl, etwas Gutes zu tun – für meine Gäste wie auch für die Mitarbeitenden von Koa in Ghana.

Silvia Manser
Küchenchefin ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern
Restaurant Truube in Gais, Schweiz

Koa Pure ist etwas sehr Feines – harmonisch und ausgewogen. Es hat eine fruchtige Süsse und eine exotische Säure. Der frische Saft ist gehaltvoll und hat gleichzeitig eine seidig glatte und klare Textur. Das Aroma erinnert an Litschi, Pfirsich, Birne und Regenwaldhonig. Ein einzigartiges Geschmacksprofil, das für uns Patissiers wegweisend sein wird.

Ralf Wellauer
Corporate Pastry Chef
Max Felchlin AG

Abonniere unseren Newsletter und
bleibe stets auf dem Laufenden.

Newsletter

Nächster Event

foodwardCircle

20. September 2021 / Zürich

Zur Website